News
Startseite > News > Inhalt
Nokia X6 mit Dual-Lens-Zeiss-Kamera soll am 27. April enthüllt werden
- Apr 25, 2018 -

Es scheint, dass das Gerücht über ein neues Nokia X-Smartphone in den Werken von HMD Global ziemlich genau war, da sich das finnische Unternehmen auf eine wichtige Ankündigung vorbereitet. Chinesische Medien berichten, dass HMD am 27. April ein neues Nokia-Smartphone vorstellen wird. Das Gerät wird Nokia X6 genannt.


Ja, es hat den gleichen Namen wie das Symbian-basierte Nokia X6, das vor fast zehn Jahren auf dem Markt erschien, und genau wie sein Namensvetter wird es auch die Mid-Tier-Spezifikationen packen.


Offenbar werden zwei Nokia X6-Versionen auf dem Markt verfügbar sein, die auf dem Chipsatz basieren. Eines wird mit einem Qualcomm Snapdragon 636-Prozessor ausgestattet, während das andere mit einer MediaTek P60-CPU ausgestattet ist.


Eines der Verkaufsargumente des Telefons wird das Dual-Kamera-Setup mit von Zeiss entwickelten Objektiven sein. Gerüchten zufolge besitzt das Nokia X6 ein großes 5,8-Zoll-Display mit einem Seitenverhältnis von 19: 9 und entweder 4 GB oder 6 GB RAM.


Das kommende Nokia X6 soll die Lücke zwischen Nokia 6.1 und Nokia 7 Plus schließen, also nur 255 US-Dollar (4-GB-Modell) bzw. 285 US-Dollar (6-GB-Modell) kosten. Wenn das Nokia X6 jedoch außerhalb von China eingeführt wird, ist der Preis wahrscheinlich etwas höher.