News
Startseite > News > Inhalt
Huawei P10 Plus Review: Eine wunderschöne Telefon, das jetzt viel billiger
- May 10, 2018 -

UPDATE: Die P10 Plus vielleicht durch neuere, populärer Telefone überschattet werden, aber in nur etwa einem Jahr es deutlich gesunken im Preis. Ursprünglich überprüft (siehe unten) bei £680, kann das Telefon nun für £450 – so dass es ein leckeres Angebot für die auf dem Markt für ein Flaggschiff-Handy gefunden werden. Es gibt viele, einschließlich P10 Plus kleiner 16:9 Seitenverhältnis, in der Erwägung, betrachten die meisten seiner Konkurrenten, wie die OnePlus 5 t und das Samsung Galaxy S8, beide ein Seitenverhältnis von 18:9 und einen schnelleren Prozessor für unter £500 haben.

Obwohl es im Preis gesunken ist, bleibt mein Urteil gleich. Es ist immer noch ein bisschen zu teuer im Vergleich zu seinen Konkurrenten.

Meine ursprüngliche Rezension weiter unten.

Der P10 Plus ist Huawei neueste Flaggschiff-Smartphone, und es kommt mit einem Auge Bewässerung £680-Preis. Neben den regelmäßigen P10 auf dem MWC 2017 bietet es ein größer 5,5 Zoll QHD-display, eine verbesserte Kamera und einem Diamantschliff Finish. Es kostet auch £110 mehr als die regelmäßige P10.

Huawei P10 Plus überprüfen: auf einen Blick

LG und Samsung größere, schmalere Formen für ihre neuesten Handys gewählt haben, hat Huawei dem vertraute Seitenverhältnis 16:9 für die P10 Plus bewahrt. Es ist weit von anonym, obwohl mit ein stilvolles Finish, die es macht Look And Feel anders als jedes andere Smartphone auf dem Markt, und es in sieben Farben erhältlich ist: Keramik weiß, Graphit schwarz, schillernde Gold, Rose Gold, grün, Dazzling Blue und Mystiker Silber.

Eine wichtige Neuerung ist die Dual-Sensor-Rückfahrkamera, die einen 20-Megapixel-Sensor – bis der 12-Megapixel-Sensoren in der letztjährigen P9 und regelmäßige P10 gewinnt. Mit einer f/1.8 Blende an der Rückseite und f/1.9 an der Vorderseite ist der P10 Plus auch in der Lage, mehr Licht als andere Huawei-Geräte zu sammeln macht es besser für Low-Light-Fotografie.

Innen machen einen Kirin 960 Prozessor und 6 GB RAM die Telefon-Fliege und eine riesige 128GB internen Speicher bietet ausreichend Platz für die Bilder.

Lesen Sie weiter: Huawei P10 überprüfen: das ultimative Smartphone Dual-Objektiv bekommt ein neues Gesicht


Huawei P10 Plus überprüfen: Preis und Wettbewerb

Bei £680 ist Huawei P10 Plus kein billiges Gerät. Für den gleichen Preis, oder etwas weniger können Sie ein Samsung Galaxy S8 oder ein LG G6 kaufen. Es ist auch teurer als das iPhone 7 bei £579 und £600 Google Pixel, die das beste Kamera-Smartphone auf dem Markt bleibt. Die Frage ist, ob die P10 Plus genug bietet, um mit diesen Premium-Handys konkurrieren.

Huawei P10 Plus überprüfen: Qualität und Design zu bauen

Huawei hat zog alle Register wenn es darum geht, Qualität und Design zu bauen. Das wunderschöne Diamantschliff Finish auf der Rückseite verleiht P10 Plus eine stilvolle, High-End-Optik. Es ist auch sehr leicht zu greifen, so du musst nicht um versehentliche Ausrutschen zu kümmern, und das Telefon glatte Kanten es angenehm machen zu halten.

Der Metallring, der das vordere Fahrwerk mit der hinteren Platte verbindet fügt einen weiteren Hauch von Klasse, während ein kleiner roter Ring um die strukturierte Ein-/Ausschalttaste es leicht macht zu unterscheiden. All diese kleinen Dinge summieren sich die Huawei P10 Plus das am besten aussehende Telefon machen, die, das ich je gesehen habe.

Wie der 5,1 In P10 hat P10 Plus einen vorderseitige Fingerprint-Sensor. Anfangs war ich nicht sicher über seine Platzierung, da ich immer noch Liebe mit der hinteren Fingerabdrucksensor auf meinem Huawei P9. Allerdings gibt es ein Vorteil, auf diese Weise: Huawei hat integriert Android Navigationsschaltflächen seinen Fingerabdruck-Sensor, so dass Sie wieder den Unterteil des Bildschirms.

So funktioniert es dauert ein wenig gewöhnungsbedürftig. Einmal antippen geht zurück; ein tippen und halten, gelangen Sie zu Ihrem Homescreen; und eine Bewegung nach links oder rechts gelangen Sie zu den letzten Aufgaben. Sie können auch die Google-app zugreifen, durch wischen nach oben am rechten Rand des Telefons. Sobald ich den Dreh davon hatte, hörte ich schnell fehlt die Navigationstasten auf dem Bildschirm und in der Tat fand ich es vorgezogen, mit einem einzigen Navigationsschaltfläche. Es ist nur schade, dass Sie sich auf dem Sensor, den letzten Benachrichtigungen zu offenbaren streichen können nicht, wie man auf die P9.