News
Startseite > News > Inhalt
Gegen den Uhrzeigersinn: The Rise Of Metal Telefon
- Apr 23, 2018 -

Telefon Entscheidungsträger haben sich angenähert auf ein Design für die Premium-Modelle – ein Metallrahmen eingeklemmt zwischen zwei Glasscheiben. Es ist eine praktische Wahl, das Metall verleiht Steifigkeit die dünnen, langen Telefone während Glas Radiowellen und drahtlose aufladen durch lässt.

Die Zahl der Telefone, die Metall in ihren Build enthalten ist in den letzten Jahren gestiegen. Während einige Telefone für den Rücken anstelle von Glas Kunststoff verwenden, zeigt das Diagramm unten, dass Glas bei weitem die häufigste Wahl.

Es ist interessant zu sehen, Unternehmen mit Keramik anstelle von Glas zu experimentieren. Einige Keramiken sind transparent für Radiowellen wie Glas, aber sie sind härter, wodurch sie schwieriger zu kratzen. Die Xiaomi Mi Mix Handys verwenden Microcrystal Zirkonoxid-Keramik. Zirkonoxid wird verwendet für die Herstellung von Keramik-Messer, die ihren Rand viel langsamer als Metall Messer zu verlieren. Natürlich haben Sie Sie wissen wie einfach sie zu knacken sind. Denken Sie daran, dass Härte Härte gleich nicht.

Es gibt einige Querköpfe draußen, wie das Sony Xperia XZ1 Compact, die glasfaserverstärktem Kunststoff für seines Körpers verwendet. Und wer kann vergessen, das Nokia 8800 Carbon Arte, die bekam seinen Namen durch die Carbon-Faser-Platten seine Titanrahmen befestigt. Wir können verstehen, warum Titan ist nicht oft benutzt, aber wir haben zu Fragen, warum die Kohlefaser nicht aufholen.

Beachten Sie, dass wir gezählt, Aluminium und Stahl-Rahmen, Stahl wird jedoch selten in Handys verwendet. Es ist überraschend häufig in Smartwatches. Obwohl. Interessanterweise, Keramik ist auch mehr beliebt in Smartwatches als in Handys. Und, natürlich, gibt es die gelegentlichen Holzplatte oder eine Leder zurück, aber sind dekorative anstatt Strukturelemente.

Welches Material möchten Sie in Zukunft sehen? Weitere Keramik, etwas anderes ganz oder ist es Metall + Glas für immer?