3310 Dual SIM Große Schriftarten 3G Handy

Samgle 3G 3310: das bietet Ihnen die beste visuelle Erfahrung wie zuvor, die Ihnen nach dem Gebrauch in Erinnerung bleiben wird. Anzeige: 2.4 "Zoll gebogene Fenster Speicher: 128MB + 64MB Unterstützung micro SD (T-Blitz): Max bis 32GB Kamera: Hinteres SW 2.0M Farbe: Orange, Schwarzes, Gelb, Rot, Blau Wireless & ...

Anfrage senden Kaufe jetzt
Produkt - Details

Samgle 3G 3310: das bietet Ihnen die beste visuelle Erfahrung wie zuvor, die Ihnen nach dem Gebrauch in Erinnerung bleiben wird.

Anzeige: 2,4 "Zoll gebogenes Fenster
Speicher: 128 MB + 64 MB
Support Micro SD (T-Flash): Max bis 32 GB
Kamera: Hinten SW 2.0M
Farbe: Orange, Schwarz, Gelb, Rot, Blau


Drahtlos und Netzwerke
Banddetails (EU):
GSM: B2 / B3 / B5 / B8 (1900/1800/850/900)
WCDMA: B1 / B8 (2100/900)
SIM-Kartentyp: SIM + SIM + TF
Sprache: Englisch, Espanol, Portugiesisch, Italienisch, Deutsch, Französisch, Russisch, Arabisch, Polen, Niederländisch, Bahasa Melayu, Chinesisch, Hindi, Tamil, Thai, Myanmar,
SIM: Dual-SIM-Dual-Standby, Dual-SIM; SIM1 ist 3G, SIM2 ist 2G


Dimension und Gewicht
Produktgröße: 5 * 126 * 14,3 mm
Produktgewicht: 64,5 g
Batteriegewicht: 32g
Paketgröße: 142 * 136 * 35mm


Paket
1 x Telefon
1 x Batterie (1450 mAh)
1 x Netzteiladapter (100 ~ 240V / EU-Stecker)
1 x englische Bedienungsanleitung


HINWEIS
* Die tatsächliche Größe und das Gewicht des Telefons können aufgrund unterschiedlicher Spezifikationen und Montagetoleranzen variieren
* Die obigen Daten wurden in Tests in einer Laborumgebung gesammelt. Um Telefonschäden oder Fehlfunktionen zu vermeiden
Bitte vermeiden Sie es, Ihr Telefon unter extremen Bedingungen zu benutzen.

F: Unterstützt es Portugiesisch?
A: Unterstützung Portugiesen.

F: Kann es die arabische Sprache unterstützen?
A: Unterstütze Araber.

F: Hat dieses Telefon eine Bluetooth-Verbindung?
A: Ja, hat es.

F: Ist das ein 2G oder 3G Telefon?
A: Es ist 3G Telefon.

Q: Hat dieses Telefon GPS, Danke
A: Entschuldigung, dass dieses Telefon kein GPS hat,
Danke für Ihre Aufmerksamkeit.

F: Hat es Vibrationen?
A: Der Gegenstand hat Vibrationen.

F: Gibt es einen Micro-Sim- oder Nano-SIM-Kartensteckplatz?
A: Anzahl der SIM-Karten: Dual-SIM-Karte image033.jpg

F: Hat dieses Produkt Bluetooth-Unterstützung?
A: Ja

Q: Tem Radio o Telefon
A: Der Gegenstand hat Radio


Was ist CDMA?
CDMA steht für Code Division Multiple Access. Es ist eine drahtlose Kommunikationstechnologie, die es mehreren Personen ermöglicht, einen einzelnen Funkkanal gleichzeitig mit geringer Interferenz und sehr hoher Sicherheit zu verwenden. Herkömmliche Kommunikationssysteme senden und empfangen auf einer konstanten Frequenz; CDMA "verbreitet" ein Funksignal über einen großen Frequenzbereich unter Verwendung eines eindeutigen Codes, um jedes Sender / Empfänger-Paar zu identifizieren. Dies ermöglicht es vielen Benutzern, auf demselben Kanal zu kommunizieren, während jede Übertragung weitgehend immun gegen natürliche Interferenz, Abhören und Blockieren ist.


Leistungen
Die meisten Sicherheits- und Interferenzprobleme bei Hochfrequenzübertragungen können durch Verwendung der CDMA-Technologie behoben werden. Da jedes Sender / Empfänger-Paar seinen eigenen Pseudozufallszahlencode (PN-Code) hat, der verwendet wird, um das Signal über das Frequenzspektrum zu verteilen, können mehrere Paare den gleichen Kanal verwenden, ohne einander zu hören. Empfängern, die den Code nicht kennen, sehen die Signale eher wie Rauschen als Daten aus und werden ignoriert. Darüber hinaus sind die eigentlichen Signale selbst verschlüsselt, so dass jeder, der versucht zu belauschen, sowohl den Verschlüsselungsschlüssel als auch den PN-Code kennen muss, was es extrem schwierig macht.
Bei Verwendung eines Spreizspektrums ist es weniger wahrscheinlich, dass ein Störsender das gesamte Signal blockieren kann. Diese große Bandbreite bedeutet auch, dass Schmalbandinterferenz und Mehrpfadfading wahrscheinlich keine signifikanten Probleme verursachen, da sie nicht das gesamte Spektrum beeinflussen. Da eine sehr große Anzahl von Leuten den gleichen Kanal benutzen kann, ist das Umschalten von einem Übertragungsturm zu einem anderen normalerweise kein Problem, da es weniger Bedenken gibt, dass der neue Turm möglicherweise nicht in der Lage ist, das Signal zu handhaben und es fallen zu lassen.


Nachteile
Obwohl CDMA eine sehr hohe Kapazität hat, bedeuten mehr Benutzer, die einen Kanal teilen, dass sie mehr Rauschen erzeugen. Dies kann bei der Übertragung statisch wirken, und jeder einzelne Empfänger muss mehr Energie verwenden, um sein Signal zu erhalten. Irgendwann wird das Geräusch zu laut und verringert die Reichweite des Sendemastes.


Andere Übertragungsverfahren
Funkkommunikationssysteme verwenden ein Spektrum unterschiedlicher Frequenzen, um Signale zu übertragen. Frühe Systeme erforderten, dass jedes einzelne Sender- und Empfängerpaar eine einzige Frequenz besetzte, um Interferenzen zu vermeiden, ein System, das als FDMA (Frequency Division Multiple Access) bekannt ist. Obwohl es die Wahrscheinlichkeit, dass Übertragungen zwischen verschiedenen Paaren sich gegenseitig stören würden, effektiv reduziert, bot es wenig Sicherheit, da jeder Dritte, der auf dieselbe Frequenz abstimmen kann, die Übertragungen hören oder blockieren könnte. Eine andere der veralteten Mehrfachverwendungstechniken ist der Zeitmultiplex-Vielfachzugriff (TDMA), der erfordert, dass Paare auf dem Frequenzband zu bestimmten Zeiten kommunizieren, so dass es weniger Störungen gab. Auch wenn dieses Verfahren das Übersprechen wirksam eliminiert, ist es nicht sicher.
Die Unterschiede zwischen diesen drei Mehrfachzugriffsdisziplinen können veranschaulicht werden, indem man sich eine Gruppe von Personen in einem kleinen Raum vorstellt. Wenn alle gleichzeitig versuchen würden, ein Gespräch zu führen, wären die Ergebnisse chaotisch. Um den Gesprächen am besten einen Sinn zu geben, konnte jedes Paar eine andere Sprache (CDMA) sprechen, so dass sie privat sprechen und alle anderen ignorieren konnten, weil ihre Stimmen nur Lärm waren. Die Alternativen könnten ihre Stimmen bei verschiedenen Frequenzen (FDMA) oder abwechselnd sprechen (TDMA). Es würde jedoch immer noch keine Privatsphäre geben, da sich alle gegenseitig verstehen könnten, und Verzögerungen beim Übermitteln von Nachrichten.


Verwendet von CDMA
CDMA war ursprünglich von primärem Interesse für das Militär, das in der Lage sein musste, Funknachrichten zu senden, die schwer zu blockieren oder zuzuhören waren. Seine Verwendung hat sich jedoch stark erweitert, und verschiedene Arten haben sich zu einer Grundlage für eine breite Palette von Technologien für drahtlose Kommunikation, Mobiltelefonie und Datenübertragung entwickelt. In den USA ist der Name CDMA am engsten mit einer der wichtigsten Arten von Mobilfunkdiensten verbunden.
Wenn man sich auf Mobiltelefone bezieht, wird CDMA genauer CDMA2000 oder cdmaOne genannt. Diese Technologie ist in den USA am gebräuchlichsten, obwohl sie in Teilen Asiens und anderswo auf der Welt verwendet wird. Dies steht oft im Gegensatz zur GSM-Technologie (Global System for Mobile Communications), einem konkurrierenden Mobilfunkstandard, der ursprünglich auf TDMA- und FDMA-Methoden basierte. Bei Mobiltelefonstandards der dritten Generation (3G) verwenden beide jedoch eine Technologie, die auf einem Codemultiplex basiert. CDMA-Telefone sind vielleicht am besten dafür bekannt, alle Daten im Mobilteil zu speichern und nicht in entfernbaren SIM-Karten wie GSM.


Was sind CDMA Smartphones?
CDMA-Smartphones sind eine Art von Mobiltelefon, das auf CDMA-Technologie (Code Division Multiple Access) zum Betreiben und Ausführen seiner grundlegenden Funktionen angewiesen ist. Die Technologie entsteht normalerweise oder konzentriert sich zumindest auf einen Funkturm, und das Signal, das es aussendet, ermöglicht es den Telefonen in einem bestimmten Netzwerk, Verbindungen herzustellen und Dienste für Sprachanrufe und Datenaustausch zu empfangen. Die meisten modernen Smartphones verwenden entweder CDMA oder eine konkurrierende Technologie, die als globales System für mobile Kommunikation (GSM) bekannt ist. Die Wahl wird auf der Carrier-Ebene getroffen, und Telefone, die für die eine oder andere Plattform programmiert wurden, können üblicherweise keine Carrier wechseln. Die meisten Smartphones der Welt sind GSM-formatiert. Die CDMA-Technologie ist fast ausschließlich amerikanisch und wird hauptsächlich von einer Handvoll US-Anbietern verwendet.


Technologiegrundlagen
Die Mechanik der Handy-Technologie ist oft etwas kompliziert und beinhaltet normalerweise eine Anzahl verschiedener Komponenten. Zugriffsmechanismen sind zumindest vom Standpunkt der Konnektivität eines der wichtigsten Puzzlestücke. Ihre Aufgabe besteht darin, sicherzustellen, dass das physische Telefon auf ein Daten- und Sprachnetzwerk zugreifen kann, das seine Anrufe überträgt und gesendete und empfangene Informationen überträgt.
Eines der einzigartigsten Dinge an CDMA-Technologien ist, dass ein Mobilfunkturm einer Basisstation keinen Abschaltpunkt für eine Anzahl von Benutzern aufweist, bis die Station entscheidet, dass die Anrufqualität leiden könnte. CDMA verwendet die so genannte "Spread-Spectrum" -Technologie. Vereinfacht ausgedrückt wird ein Funksignal geteilt, codiert und über einen größeren Frequenzbereich als das ursprüngliche Signal gestreut. Das geteilte Signal wird dann rekombiniert, sobald es den Empfänger erreicht, basierend auf dem eindeutigen Code, der dem Signal jedes Benutzers zugeordnet ist. Unter einigen der Vorteile ermöglicht dies eine größere Systemkapazität und erhöhte Sicherheit und Privatsphäre.


Anfang
CDMA-Smartphones und die dazugehörige Technologie, auf die sie sich stützen, werden seit 1995 kommerziell genutzt. Die erste CDMA-Technologie, bekannt als Interim Standard 95 (IS-95) wurde von Qualcomm® unter dem Markennamen cdmaOne® entwickelt. Es wird als drahtlose Telefontechnologie der 2G-Generation oder der zweiten Generation betrachtet. Der Qualcomm®-Standard IS-2000, auch bekannt als CDMA2000®, ist die Technologie der dritten oder dritten Generation, die von den meisten CDMA-Smartphones verwendet wird, obwohl auch verschiedene Varianten der CDMA2000®-Technologie verwendet werden. 4G- und LTE-Netze neigen ebenfalls dazu, eigene Technologien zu haben.


Gemeinsamkeiten
Es ist schwer zu sagen, nur durch ein Telefon, ob es CDMA-Technologie verwendet, und diese Konnektivität Plattform kann von so ziemlich jedem modernen Telefon verwendet werden. Die meisten haben Funktionen wie Multimedia-Messaging, Video, High-Speed-Internetzugang und Digitalkameras. E-Mail-Funktionen, QWERTY-Tastaturfunktionen, mobiles Fernsehen und Videokonferenzen sind weitere verfügbare Funktionen. Diese Fähigkeit, mehr Rechen- und Konnektivitätsfunktionen als ein Basisfunktionstelefon anzubieten, unterscheidet Smartphones von einfachen Mobiltelefonen. Die Entscheidung, wie der physische Zugang zugewiesen wird, wird normalerweise auf der Träger-Ebene getroffen und hat keinen Einfluss auf die Nützlichkeit des Telefons.
Sie sind effektiv Computer - wenn auch kleiner als Laptop- oder Desktop-Computer -, auf denen Betriebssystemsoftware läuft, die die Entwicklung von Anwendungen oder "Apps" ermöglicht. Dies sind Softwareprogramme, die aus dem Internet heruntergeladen und auf dem Smartphone verwendet werden können. Es gibt buchstäblich Zehntausende von Smartphone-Apps zur Verfügung, die zahlreiche unterschiedliche Aufgaben erfüllen, darunter Banking, Wettervorhersage, Social Networking und Gaming.


Alternative Plattformen
Die primäre Alternative zur CDMA-Technologie ist die GSM-Plattform, und tatsächlich laufen die meisten Smartphones weltweit mit GSM. Es gibt andere bemerkenswerte Unterschiede. Eine besteht darin, dass bei CDMA-Smartphones die Telefonnummer normalerweise mit der Mobiltelefoneinheit selbst assoziiert ist. Bei der GSM-Technologie ist die Telefonnummer mit einer entfernbaren SIM-Karte (Subscriber Identification Module) verbunden, die verwendet werden muss. Die GSM-Plattform ist auch wesentlich offener, und Telefonbesitzer sind normalerweise in der Lage, ihre Geräte zu vielen verschiedenen Trägern umzuleiten. CDMA-Telefone hingegen sind häufiger "gesperrt" und können nur von dem Anbieter betrieben werden, der sie verkauft und initialisiert hat.


Was ist ein PDA Handy?
Ein PDA-Mobiltelefon ist ein tragbares mobiles Telekommunikationsgerät, das die Merkmale sowohl eines Mobiltelefons als auch eines persönlichen digitalen Assistenten (PDA) teilt. Solche Geräte können auch als Smartphones bezeichnet werden, aber es gibt keinen Industriestandard, wenn es um die Referenz dieser Produkte geht. Aus diesem Grund kann jedes gegebene PDA-Mobiltelefon eine unterschiedliche Anzahl von Merkmalen und Funktionen tragen, die auf eine Vielzahl von Arten funktionieren.
Mobiltelefone sind heutzutage ziemlich allgegenwärtig. Sie können überall gefunden werden und können wirklich von jedem in fast jedem Alter verwendet werden. Der grundlegende Zweck eines Mobiltelefons ist einfach für die Kommunikation zwischen zwei oder mehr Menschen überall auf der Welt.
Während jedes PDA-Handy als ein Mobiltelefon verwendet werden kann, kann die PDA-Komponente ein wenig komplizierter sein, wenn es um allgemeine Funktionalität geht. Es gibt viele Merkmale, die bei persönlichen digitalen Assistenten üblich sind, aber einige davon sind möglicherweise für ein bestimmtes Modell verfügbar oder nicht. Zum Beispiel haben einige PDAs die Fähigkeit, E-Mails zu senden, während andere keine Verbindung zum Internet haben, obwohl dies immer seltener wird. In ähnlicher Weise haben viele neue Smartphones integrierte globale Positionierungssysteme (GPS) zum Bestimmen des Aufenthaltsorts des Benutzers, aber solche Ergänzungen sind nicht notwendigerweise Standard bei jedem PDA-Mobiltelefon.
Andere Funktionen in vielen PDA-Handys sind Touchscreens, Tastaturen, Personal Organizing-Software und Kameras. Einige Varianten verfügen auch über Netzwerkschnittstellen, Internet- und E-Mail-Funktionen. Sie sind für Leute unterwegs gedacht, die organisiert bleiben und Informationen für den geschäftlichen und privaten Gebrauch bereithalten möchten. Dies gilt insbesondere für Fortschritte in der sozialen Vernetzung und den Wunsch, mit vielen Menschen in Verbindung zu bleiben. PDA-Handys bieten eine große Auswahl an praktischen Organizer-Tools wie Kalender, Textverarbeitungsprogramme und Diktiergeräte, um das Leben organisierter zu gestalten und gleichzeitig mit anderen in Verbindung zu bleiben.
Während PDA-Mobiltelefone hauptsächlich für die Verwendung unterwegs konzipiert sind, können sie auch Funktionen und Schnittstellen enthalten, die eine einfache Verbindung mit elektronischen Geräten wie Heimcomputern, Musikabspielgeräten und Videogeräten ermöglichen. Ein Hauptunterschied zwischen verschiedenen PDA-Handys ist heute ihr Betriebssystem, von denen einige mehr wie Laptops und Heimcomputer laufen. Diese Systeme können die Erweiterbarkeit eines Telefons erhöhen, da nach dem Kauf des Telefons noch weitere Funktionen hinzugefügt werden können, anstatt ein festgelegtes Bündel von Funktionen zu verwenden.


Was ist ein sicheres Telefon?
Ein sicheres Telefon ermöglicht die vertrauliche Kommunikation zwischen zwei oder mehr Parteien durch gegenseitige Verschlüsselung. Die Parteien können auch Authentifizierungstechnologie verwenden, um ihre Identitäten zu verifizieren, bevor sie eine Konversation beginnen. Sichere Telefone werden in einer Reihe von Regierungsbehörden und Büros wie Botschaften eingesetzt, zusätzlich zu Firmen, die mit sicheren oder geschützten Informationen umgehen und sicherstellen wollen, dass sie vertraulich bleiben. Die Kosten für die Einrichtung eines Systems können von der Art der Technologie und dem Grad der erforderlichen Verschlüsselung abhängen.
Gewöhnliche Telefonverbindungen sind sehr anfällig für einen Mann im mittleren Angriff, bei dem eine andere Partei in die Leitung klopft, um die Konversation anzuhören. Dies könnte erhebliche Sicherheitsrisiken bergen, wenn ein Gespräch Fragen der nationalen Sicherheit oder anderer sensibler Informationen betrifft. Mit einem sicheren Telefon verschlüsseln die Geräte, die von allen Teilnehmern eines Anrufs benutzt werden, Daten auf dem Weg nach draußen und entschlüsseln sie auf dem Weg dorthin mit einem Verschlüsselungsschlüssel. Dies kann nicht nur Sprache, sondern auch andere Datenübertragungen umfassen, was die Übertragung von Text und Video ermöglicht.
Benutzer von sicherer Telefontechnologie müssen kompatible Systeme haben, die die Kosten erhöhen können. Unternehmen müssen möglicherweise mehrere Systeme verwalten, um mit verschiedenen Kontakten zu kommunizieren, oder sie müssen überarbeitet werden, um mit einer Partneragentur in Kontakt zu treten. Jedes System kann verschiedene Methoden verwenden, um mit Daten umzugehen, was bedeutet, dass konkurrierende Produkte oft nicht kompatibel sind. Eine Möglichkeit ist die Verwendung gesicherter Kommunikation über die VoIP-Technologie (Voice over Internet Protocol), bei der Benutzer Softwareprogramme statt ganzer Hardwaresysteme benötigen, um ihre Kommunikation zu sichern.
Einige sichere Telefonmodelle bieten auch Platz für die Authentifizierung. Dies ermöglicht es Benutzern, Schlüssel auszutauschen, um ihre Identität vor dem Telefonanruf zu überprüfen, um die Möglichkeit von Identitätswechsel oder Spoofing zu beschränken. Die Authentifizierung ist in der Regel erforderlich, wenn Teilnehmer eines Telefonats wichtige Entscheidungen, wie z. B. den Start von Atomwaffen, genehmigen können. Menschen auf allen Seiten möchten sicherstellen, dass sie mit den richtigen Leuten sprechen, und sie können Authentifizierungsinformationen sowie eindeutige Codes während des Anrufs austauschen, um mündliche Anweisungen zu bestätigen.
Sichere Kommunikation auf mobilen Geräten zu ermöglichen, kann etwas schwieriger sein, da es von Natur aus einfacher ist, mit Geräten zu schnüffeln, die drahtlose Signale ernten können. Wenn die Verschlüsselung nicht ausreicht, kann ein Hacker sie möglicherweise unterbrechen und Gespräche abhören. Dies kann ein Problem für Regierungsbeamte sein, die mit einem sicheren Telefon erreichbar sein wollen und sich nicht immer auf den Festnetzanschluss verlassen können.


Hot Tags: 3310 Dual SIM große Schriftarten 3G Handy, China, Hersteller, Fabrik, angepasst, kaufen Rabatt, auf Lager
In Verbindung stehende Artikel
Anfrage