3310 2,4 "Display 2G Mobile

Einer der größten Vorteile beider Samgle 3310 2G ist ihr Bildschirm. Es ist 3D-Bildschirm 2,4-Display. Anzeige: 2,4 "Zoll gebogene Fenster Lagerung: 32 MB + 32 MB Unterstützung Micro SD (T-Flash): Max bis 32 GB Kamera: Rückseite SW 2.0M Farbe: Orange, Schwarz, Gelb, Rot, Blau Wireless & Networks Band Details (EU): ...

Anfrage senden Kaufe jetzt
Produkt - Details

Einer der größten Vorteile beider Samgle 3310 2G ist ihr Bildschirm. Es ist 3D-Bildschirm 2,4-Display.
Anzeige: 2,4 "Zoll gebogenes Fenster
Speicher: 32 MB + 32 MB
Support Micro SD (T-Flash): Max bis 32 GB
Kamera: Hinten SW 2.0M
Farbe: Orange, Schwarz, Gelb, Rot, Blau

Drahtlos und Netzwerke
Banddetails (EU):
GSM: B2 / B3 / B5 / B8 (1900/1800/850/900)
WCDMA: B1 / B8 (2100/900)
SIM-Kartentyp: SIM + SIM + TF

Dimension und Gewicht
Produktgröße: 5 * 126 * 14,3 mm
Produktgewicht: 64,5 g
Batteriegewicht: 32g
Paketgröße: 142 * 136 * 35mm

Paket
1 x Telefon
1 x Batterie (1450 mAh)
1 x Netzteiladapter (100 ~ 240V / EU-Stecker)
1 x englische Bedienungsanleitung

image001(001).jpg

Was ist ein inkloser Fingerabdruck?
Ein tintenloser Fingerabdruck ist eine saubere, moderne Methode zur Aufnahme eines Fingerabdrucks. Mit dieser Art der individuellen Identifikation sind die unordentlichen Stempelkissen der Vergangenheit nicht mehr notwendig. Ein spezielles tintenloses Fingerabdruck-Pad wird anstelle eines traditionellen Stempelkissens verwendet, um Abdrücke aufzunehmen. Manchmal wird Spezialpapier auch für die Aufnahme von Ausdrucken verwendet.
Arbeitgeber entscheiden sich häufig für tintenlose Fingerabdrucksysteme, die ihnen bei der Überprüfung von potenziellen und aktuellen Mitarbeitern helfen können. Durch die Beseitigung der Unordnung traditioneller Fingerabdrücke können Systeme ohne Tinte in einer Vielzahl von Einstellungen bequemer und einfacher zu verwenden sein. Gelegentlich muss jemand, der auf diese Weise mit Fingerabdrücken behandelt wurde, seine Fingerspitzen aneinander reiben oder sie mit einem Papiertuch abwischen, um Spuren chemischer Rückstände zu entfernen. Dies kann aufgrund von Chemikalien, die für diesen Fingerabdruckprozess notwendig sind, auf den Fingern gelassen werden.
Inkless Fingerprinting verwendet spezielles Papier und eine chemische Reaktion, um einen detaillierten Druck zu erzeugen. Anstelle von herkömmlichen Tintenkissen werden Towelettes oder ein spezielles tintenfreies Pad verwendet. Wenn mit diesen Chemikalien beschichtete Finger auf reaktives Papier gepresst werden, entsteht ein Bild. Andere Formen des tintenlosen Fingerabdrucks können digitale Technologie anstelle von Chemikalien und reaktivem Papier verwenden.
Die Aufnahme eines digitalen Fingerabdrucks erfolgt in der Regel ähnlich wie beim digitalen Scannen. Finger werden auf einen kleinen Scanner gedrückt, der an eine Fingerabdruck-Software angeschlossen ist. Der Scanner fotografiert Fingerabdrücke und zeichnet Drucke zusammen mit anderen Informationen wie Name, Adresse und Geburtsdatum der Person auf. Häufig wird das gleiche Programm verwendet, um Gesichtsfotos zu speichern, die als Fahndungsfotos bekannt sind.
Chemische Tinten können auch verwendet werden, um einen tintenlosen Fingerabdruck zu erfassen. Finger werden zu Tinte gepresst, die mit Chemikalien versetzt ist, die sich unter Hitze entwickeln. Fingerabdruckkarten werden dann gebacken und der tintenlose Fingerabdruck wird aufgedeckt.
Tintenlose Fingerabdrücke werden oft verwendet, um Schecks oder anderen Dokumenten eine weitere Sicherheitsstufe hinzuzufügen. Banken können einen Fingerabdruck nehmen und damit die Identität von Banktransaktionen überprüfen. Statistiken zufolge werden Vorfälle von Kontrollen, die von den falschen Personen befürwortet werden, drastisch reduziert, wenn Daumenabdrücke verwendet werden. Inkless-Fingerabdrücke können eine starke Abschreckung für Kriminelle darstellen, die versuchen, schlechte Schecks zu schreiben oder die Identität einer anderen Person anzunehmen.
Notare und medizinische Labors verwenden auch tintenlose Fingerabdrücke, die ein sauberes System zur Erfassung von Identitätsnachweisen liefern. In Branchen, in denen sensible Informationen verarbeitet werden, können Fingerabdrücke ohne Fingerabdruck ein notwendiger Bestandteil der Geschäftstätigkeit und der Aufrechterhaltung der Sicherheit sein. Für diejenigen, die mit vertraulichen Papieren oder Gesundheits- und Finanzinformationen arbeiten, kann die Hinzufügung eines Fingerabdrucks zu Personalakten eine sehr weise Methode der Aufzeichnung sein.

Was sind 3G-Netzwerke?
3G-Netze der dritten Generation stellen einen internationalen Standard für großflächige Mobilfunknetze dar, die 2G-Netze ersetzen. Der Hauptvorteil dieser Netzwerke ist die Verwendung eines breiteren Funkspektrums, was zu einer schnelleren Datenübertragung für fortgeschrittene Multimediadienste und einer größeren Netzwerkkapazität führt. Betreiber können diese Vorteile zu geringeren Kosten im Vergleich zu 2G-Netzwerktechnologien bereitstellen, obwohl die physische Implementierung eines 3G-Netzes in einigen Fällen teuer sein kann.
3G-Netzwerke stellen die natürliche Weiterentwicklung von früheren Standards dar. Zunehmend haben Mobiltelefone und mobile Handgeräte zusätzliche Dienste für die Telefonie integriert. Heutige mobile Geräte bieten schnellen Zugriff auf das World Wide Web, E-Mail, Messaging, Video-Telefon und Multimedia-Dienste. Die Leute möchten in der Lage sein, Streaming-Filme auf ihren Mobiltelefonen anzuschauen, Musik herunterzuladen und abzuspielen, Daten zu speichern und Dateien mit anderen Mobiltelefonbenutzern zu teilen. 3G-Netzwerke bieten schnellere, schlankere Möglichkeiten, dies zu tun.
Diese Netzwerke sind seit Dezember 2005 weltweit in Betrieb und verbreiten sich weiter. Einige Telekommunikationsunternehmen in den USA, Kanada, Asien und Europa verwenden eine 3G-Variante namens W-CDMA (Wideband Code Division Multiple Access). Andere verwenden CDMA2000, einen nicht kompatiblen, konkurrierenden 3G-Standard, der eine kleine Familie von Protokollen umfasst. Diese werden als CDMA2000 1xRTT (1-fache Funkübertragungstechnologie), CDA2000 EV-DO (nur Entwicklungsdaten) und CDMA EV-DV (Evolution-Daten / Sprache) bezeichnet. Zwei beliebte mobile Übertragungen, die CDMA-Technologie verwenden, sind Sprint und Verizon.
Wenn Ihr Mobiltelefon ein Teilnehmeridentifizierungsmodul oder eine SIM-Karte verwendet, verwendet Ihr Mobilfunkanbieter ein GSM-Netzwerk (Global System for Mobile communications). GSM-Netze machen den Übergang zu 3G-Netzen, indem sie zuerst einen General Packet Radio Service (GPRS) integrieren. Von hier aus kann das Netzwerk in ein universelles mobiles Telekommunikationssystem (UMTS) umgewandelt werden, ein 3G-Standard, der manchmal als 3GSM bezeichnet wird. Alternativ kann das Netzwerk ein Enhanced Data Rate für das GSM Evolution (EDGE) -System enthalten, obwohl einige Leute EDGE als ein 2,75G-System betrachten, da es etwas langsamer ist als andere 3G-Netzwerke.
Praktisch ausgedrückt, wenn Sie nach einem GSM-Mobilfunkanbieter suchen und dieser Netzbetreiber UMTS oder EDGE anbietet, wissen Sie, dass Sie ein 3G-Netz erhalten. Wenn Sie CDMA-Träger in Erwägung ziehen, suchen Sie alternativ nach einem der oben erwähnten CDMA2000-Aromen. Achten Sie auch auf neuere Technologien. Wie Sie vielleicht erwartet haben, ist bereits von 4G-Netzwerken die Rede, und Protokolle werden sich mit der Zeit weiterentwickeln, um neuere Standards zu definieren.


Hot Tags: 3310 2.4 '' Display 2G Handy, China, Hersteller, Fabrik, angepasst, kaufen Rabatt, auf Lager
In Verbindung stehende Artikel
Anfrage